6.2.2005

Leere Geschäfte

default

 

Sterbendes Viertel: Leerstehende Ladengeschäfte in Hamburg-Eimsbüttel und drumherum

Ich kann mich täuschen, aber nach meinem Gefühl werden es immer mehr. Bei meinen letzten drei Spaziergängen habe ich in dem Streifen von Osterstraße bis Neuer Pferdemarkt, das sind so etwa 3 bis 4 Quadratkilometer, 46 leerstehende Läden gezählt.

Einige stehen schon seit Jahren leer. In andere ziehen immer wieder neue Branchen ein, halten sich 6 Monate oder 12, und ziehen wieder aus. Die tun mir immer beim Einzug schon leid. Außer Penny, Aldi & Co., Fahrradladen, Second-Hand-Kleidung, Kinderladen, Stadtteilbüro und Spielhallen hält sich hier nichts mehr.

Der große Eckladen im Neubau, wo ein Sonnenstudio drin war, steht seit April 2003 leer. Die Commerzbank hatte beim Auszug drangeschrieben: Wir ziehen um in die Osterstraße, dabei gab es die Filiale Osterstraße schon längst. Sie hätten eigentlich schreiben müssen: Wir dünnen aus.

 

12. November 2004: Schulterblatt, Eimsbütteler Chaussee, Eppendorfer Weg

2004-11-12-01tn 2004-11-12-02tn 2004-11-12-03tn
2004-11-12-04tn 2004-11-12-05tn 2004-11-12-06tn
2004-11-12-07tn 2004-11-12-08tn 2004-11-12-09tn
2004-11-12-10tn 2004-11-12-11tn 2004-11-12-12tn
2004-11-12-13tn 2004-11-13-13tn    

 

13. November 2004: Fruchtallee, Heußweg, Stellinger Weg, Osterstraße

2004-11-13-01tn 2004-11-13-02tn 2004-11-13-03tn
2004-11-13-04tn 2004-11-13-05tn 2004-11-13-06tn
2004-11-13-07tn 2004-11-13-08tn 2004-11-13-09tn
2004-11-13-10tn 2004-11-13-11tn 2004-11-13-12tn

 

14. November 2004: Schulterblatt, Neuer Pferdemarkt, Schanzenstraße, Weidenallee

2004-11-14-04tn 2004-11-14-05tn 2004-11-14-06tn
2004-11-14-09tn 2004-11-14-10tn 2004-11-14-11tn
2004-11-14-12tn 2004-11-14-13tn 2004-11-14-15tn
2004-11-14-16tn 2004-11-14-17tn 2004-11-14-18tn
2004-11-14-19tn 2004-11-14-20tn 2004-11-14-21tn
2004-11-14-22tn 2004-11-14-23tn 2004-11-14-24tn
2004-11-14-25tn 2004-11-14-26tn    
abatz.de Jörn Abatz - Technische Software Impressum